Klimaschutz – hier und jetzt!

Stromspar-Check

Foto: KSA
Foto: KSA

Bereits seit 2013 bietet die Impuls gGmbH in Zusammenarbeit mit der Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH Haushalten mit geringem Einkommen den Stromspar-Check an. Nun geht dieser nach Zusage der Förderung durch das Bundesumwelt-ministerium für weitere drei Jahre in die nächste Runde.

 

Umwelttage

     Grafik: Sibylle Egelkamp
Grafik: Sibylle Egelkamp

Bald ist es wieder so weit: Vom 04. bis zum 08.09.2019 laden wir gemeinsam mit der Stadt Hameln und radio aktiv zu den diesjährigen Umwelttagen in Hameln und Holzminden ein. Viele großartige Veranstaltugen haben es in das Programm geschafft: Von Vorträgen über Seminare, Mitmach-Aktionen und ein Kunstevent ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Leistungsanbieter

An unserem Experten-Netzwerk beteiligen sich Leistungsanbieter für:


Keine Informationen verpassen:



Aktuelle Nachrichten

Pinsel schwingen bei der ArtNight

Foto: Rudy and Peter Skitterians/Pixabay
Foto: Rudy and Peter Skitterians/Pixabay

Wer schon immer sein eigenes Kunstwerk erschaffen wollte und glaubt, in ihm stecke ein Künstler, der ist bei der ArtNight im Rahmen der Umwelttage Weserbergland bestens aufgehoben. Unter der Anleitung eines professionellen Lehrers können die Teilnehmer die Pinsel schwingen und innerhalb von zwei Stunden ihr eigenes Klimaschutz-Meisterwerk kreieren. Dabei reicht es, ein bisschen Kunstfertigkeit oder einfach Spaß am Kreativsein mitzubringen, denn ansonsten steht alles zur Verfügung, was gebraucht wird: Von Tischdecken und Schürzen, über Pinsel bis hin zu Leinwänden und natürlich spannenden Tipps und Tricks ist alles dabei.

 

mehr lesen

Verstärkung für die Klimaschutzagentur

In den vergangenen Wochen und Monaten hat sich das Team der

Klimaschutzagentur deutlich erweitert bzw. verändert. Rund um Geschäftsführerin Anja Lippmann (fünfte von rechts) finden sich nun die Teams der Bereiche "Energiemanagement Unternehmen", "Energiemanagement Kommunen" und "Kommunikation und Kampagnen". 

mehr lesen

In eine umweltverträgliche Zukunft unterwegs - Westfalen Weser Energie unterstützt Klimaschutzagentur Weserbergland mit Elektroauto

Noch einmal tanken, bevor es ins Weserbergland geht: Leonie Riekschnitz von Westfalen Weser Netz übergibt das E-Auto an Maren Scheffler von der Klimaschutzagentur Weserbergland. Foto: WWE
Noch einmal tanken, bevor es ins Weserbergland geht: Leonie Riekschnitz von Westfalen Weser Netz übergibt das E-Auto an Maren Scheffler von der Klimaschutzagentur Weserbergland. Foto: WWE

Wie sind zurzeit elektrisch unterwegs! Die Westfalen Weser Energie-Gruppe hat der Klimaschutzagentur Weserbergland für drei Monate einen Nissan e-NV 200 Kastenwagen zur Verfügung gestellt. Um der Idee des Elektroautos weiteren Anschub zu geben und um die Klimaschutzagentur bei ihren vielfältigen Aufgaben zu unterstützen, hat die kommunale Westfalen Weser Energie-Gruppe die längerfristige Ausleihe ermöglicht. Denn die Fachwelt ist sich einig: Elektroautos sind umwelt- und verkehrspolitisch sinnvoll. Aber die Entwicklung kommt nur langsam in Fahrt.

 

mehr lesen

Weitere Beiträge finden Sie in unseren Pressemitteilungen


Aktuelle Termine

Weitere Termine finden Sie unter Termine


Unser Auftrag

Was macht eigentlich die Klimaschutzagentur Weserbergland?

Die Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH (gemeinnützige Gesellschaft) wurde am 16. November 2010 mit dem Ziel gegründet, die Klimaschutzkonzepte der Kommunen der Region umzusetzen. Sie nahm ihre Arbeit zum 1. Januar 2011 auf. Mittlerweile zählen alle Städte und Gemeinden von Hameln-Pyrmont und Holzminden zu unseren Gesellschaftern. Auch den Landkreisen selbst stehen wir als Partner in Sachen Klimaschutzoffensiven zur Seite. 

 

Wir tun aber viel mehr: Unsere Mitarbeiter bieten außerdem eine unabhängige und kostenlose Erstberatung für Bürger in Bezug auf Sanierungsvorhaben an.  Private Haushalte, Unternehmen und Kommunen erhalten von uns neutrale und unentgeltliche Informationen rund um das Thema Klimaschutz. Bei konkreten Umsetzungen können wir an passende Leistungsanbieter verweisen. Wir organisieren regionale Netzwerke, Kampagnen und Veranstaltungen.

 

Finanziert und unterstützt werden wir von den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden, allen Kommunen der Landkreise, den regionalen Energieversorgern sowie einem eigens für die Agentur gegründeten Förderverein. Im Förderverein sind knapp 40 Betriebe, Fachleute und Verbände versammelt, die energieeffiziente Produkte und Dienstleistungen anbieten.

 

Sie möchten sich im Förderverein engagieren? Herzlich willkommen! Interessierte Partner aus der Wirtschaft sind eingeladen, unsere Arbeit zu unterstützen. 

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie.