Klimaschutz – hier und jetzt!

Klima-Küchen-Show

Björn Freitag (links) mit seinem Koch Joel Anogolu (mitte) und der Gewinnerin des Co.-Koch-Platzes (rechts). Foto: KSA, Andreas Stahl
Björn Freitag (links) mit seinem Koch Joel Anogolu (mitte) und der Gewinnerin des Co.-Koch-Platzes (rechts). Foto: KSA, Andreas Stahl

Wow! Was für ein toller Abend mit Sterne-Koch Björn Freitag. Wir hoffen, alle Besucher der Klima-Küchen-Show hatten genauso viel Spaß wie wir! Wer leider nicht dabei sein konnte, muss aber nicht traurig sein. Die Rezepte stehen nun hier zum Download und Nachkochen bereit.

Beratung Hameln-Nord

Klimaschutzagentur Weserbergland, Haushaltsenergieberatung
Foto: Jivchik/Fotolia.com

Im Rahmen des Sanierungsmanagements Nordstadt starten die Stadt Hameln und die Klimaschutzagentur Weserbergland heute exklusiv für Bewohner dieses Stadtteils gleich mit zwei neuen Aktionen durch. Die kostenlosen Beratungsangebote „Haushaltsenergieberatung“ richtet sich an Mieter und „Solar-Check plus“ richten sich an Hausbesitzer aus der Nordstadt.

Leistungsanbieter

An unserem Experten-Netzwerk beteiligen sich Leistungsanbieter für:

 



Aktuelle Nachrichten

Kostenlose Haushaltsenergieberatung in Hamelner Nordstadt wird verlängert

Klimaschutzagentur Weserbergland, Masterplan 100% Klimaschutz, masterplan-weserbergland, Haushaltsenergieberatung, Energieberatung, Solarberatung, Colar-Check plus

Noch bis zum 5.10.2018 erhalten interessierte Mieter aus der Hamelner Nordstadt mit der Haushaltsenergieberatung eine ganz individuelle Erstberatung durch einen Energieberater der Klimaschutzagentur Weserbergland zu verschiedenen Themen, wie Energie sparen und Verbrauch senken, Heizen und Lüften, Effizienz von Elektrogeräten und Beleuchtung sowie Heizungsoptimierung. Aber auch bei Themen wie Schimmelvermeidung kann der Experte dem Mieter weiterhelfen und Tipps zu Handlungsoptionen und zur Vorbeugung geben.

mehr lesen

Solar-Check plus: Neues Beratungsangebot für Hauseigentümer startet im Landkreis Hameln-Pyrmont

Klimaschutzagentur Weserbergland, Masterplan 100% Klimaschutz, masterplan-weserbergland, Solarberatung, Solar-Check plus
v.l.n.r.: Karin Merkel (Verbraucherzentrale Niedersachsen), Barbara Mussack (Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen) sowie Maren Scheffler (Klimaschutzagentur Weserbergland). Foto: KSA

Energie und damit bares Geld sparen – die Solarenergie macht’s möglich. Aber lohnt sich ein Solarstromspeicher? Und ist mein Haus für die Installation von Sonnenkollektoren geeignet? Gibt es vielleicht sogar Förderprogramme, mit denen man zusätzliches Geld sparen kann? Mit den Solar-Checks plus können sich Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern im Landkreis Hameln-Pyrmont ab sofort über die Nutzung von Solarenergie umfangreich und kostenfrei beraten lassen. Hierfür haben sich gleich drei Partner mit besonderer Expertise zusammengetan: die Klimaschutzagentur Weserbergland, die Verbraucherzentrale Niedersachsen und die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen.

mehr lesen

Live-Musik, klimafreundliche Köstlichkeiten, Infos und Aktionen am Tag der Umwelt

Klimaschutzagentur Weserbergland, Masterplan 100% Klimaschutz, Umwelttage Weserbergland, Tag der Umwelt
Die Brass Woofer spielen am Sonntag live auf der neuen Bühne am Tag der Umwelt. Foto: Brass Woofer

Fair gehandelte Schokolade oder handgemachtes Eis futtern? Auf der Hüpfburg zum Takt der Musik springen? Oder aber „im Fahrradies schwelgen“ und sich an umweltbewusster Mobilität berauschen? Am kommenden Sonntag sorgt der Tag der Umwelt von 11 bis 17 Uhr im Bürgergarten für einen krönenden Abschluss der diesjährigen Umwelttage Weserbergland. Neben zahlreichen Leckerbissen und einem bunten Bühnenprogramm können sich Besucher an rund 30 Ständen von Organisationen, regionalen Unternehmen, Umweltaktivisten und Co. kostenlos über verschiedene Themen aus den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz informieren und sich über tolle Aktionen freuen.

 

mehr lesen

Weitere Beiträge finden Sie in unseren Pressemitteilungen


Aktuelle Termine

Weitere Termine finden Sie unter Termine


Unser Auftrag

Was macht eigentlich die Klimaschutzagentur Weserbergland?

Die Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH (gemeinnützige Gesellschaft) wurde am 16. November 2010 mit dem Ziel gegründet, die Klimaschutzkonzepte der Kommunen der Region umzusetzen. Sie nahm ihre Arbeit zum 1. Januar 2011 auf. Mittlerweile zählen alle Städte und Gemeinden von Hameln-Pyrmont und Holzminden zu unseren Gesellschaftern. Auch den Landkreisen selbst stehen wir als Partner in Sachen Klimaschutzoffensiven zur Seite. 

 

Wir tun aber viel mehr: Unsere Mitarbeiter bieten außerdem eine unabhängige und kostenlose Erstberatung für Bürger in Bezug auf Sanierungsvorhaben an.  Private Haushalte, Unternehmen und Kommunen erhalten von uns neutrale und unentgeltliche Informationen rund um das Thema Klimaschutz. Bei konkreten Umsetzungen können wir an passende Leistungsanbieter verweisen. Wir organisieren regionale Netzwerke, Kampagnen und Veranstaltungen.

 

Finanziert und unterstützt werden wir von den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden, allen Kommunen der Landkreise, den regionalen Energieversorgern sowie einem eigens für die Agentur gegründeten Förderverein. Im Förderverein sind knapp 40 Betriebe, Fachleute und Verbände versammelt, die energieeffiziente Produkte und Dienstleistungen anbieten.

 

Sie möchten sich im Förderverein engagieren? Herzlich willkommen! Interessierte Partner aus der Wirtschaft sind eingeladen, unsere Arbeit zu unterstützen. 

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie.