Klimaschutz – hier und jetzt!

Wettbewerb für Vereine: Klima.Sieger

Westfalen Weser Energie sucht erneut die Klima.Sieger unter den Vereinen! Interessierte Vereine können sich ab sofort für die Unterstützung von energetischen Maßnahmen an ihren Gebäuden bewerben. Bis zu 25.000€ Preisgeld winken den Siegern. Die Klimaschutzagentur Weserbergland unterstützt Westfalen Weser Enerige bei der Ausrichtung des Wettbewerbs für Vereine im Netzgebiet.

Bündnis klimaneutrales Weserbergland

Klimaschutz, Klimaschutzagentur Weserbergland
Foto: pairhandmade, stock.adobe

Machen Sie als Teilnehmer*in im "Bündnis klimaneutrales Weserbergland" das Weserbergland zum Vorreiter in Sachen Klimaschutz! Gemeinsam mit uns arbeiten Sie daran, schrittweise bis spätestens zum Jahr 2030 klimaneutral zu werden. Jetzt teilnehmen!

Leistungsanbieter

An unserem Experten-Netzwerk beteiligen sich Leistungsanbieter für:


Keine Informationen verpassen:



Aktuelle Neuigkeiten

Kunstvoll verpackte Statements zum Umweltschutz

Dichterschlacht im Zeichen der Umwelt
Foto: BB/KSA

Hameln. Eine persönliche Kindheitserinnerung, ein Dialog zwischen Erde und Mond, ein fiktives Kneipengespräch – abwechslungsreiche Perspektiven auf die Themen Umwelt und Klima wählen die Poet:innen der Dichterschlacht im Zeichen der Umwelt für ihre Texte, die sie am vergangenen Freitagabend in der Hamelner Sumpfblume vortragen. In Inhalt und Stil denkbar verschieden thematisieren die fünf Profi-Slammer:innen doch immer wieder eines: die Verantwortung des Menschen gegenüber der Natur und Umwelt. Das Publikum im vollbesetzten Saal findet am Abend gleichermaßen Anlass zum Lachen wie zum Nachdenken und zur mehrfachen Vergabe der höchsten Punktzahl bei der Bewertung.

 

mehr lesen

Engagement für die Umwelt ist das Thema – jetzt auch im Podcast

Der Podcast
Foto: KSA

Hameln. Die Programmpunkte der Umwelttage Weserbergland sind von Donnerstag bis Samstag dieser Woche fest terminiert. Das Umwelttage-Novum in diesem Jahr kommt allerdings ohne konkrete Zeitvorgabe aus: der Umwelttage-Podcast wird 2021 erstmals aufgenommen und darf ab dem 14. Oktober überall und zu jederzeit flexibel abgespielt werden. Das neue Format ersetzt, frei nach dem Motto ‚Sofa statt Bürgergarten‘, den Tag der Umwelt, der in den vergangenen Jahren ein großes Publikum in den Hamelner Bürgergarten lockte. Für den Podcast lädt radio aktiv Beteiligte der Umwelttage, die sonst auf dem Rasen für Information und Austausch bereitstehen, zu sich ins Studio.

 

 

mehr lesen

Beratungen zu Haus und Heizung in den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden wieder möglich

Heizungsvisite
Foto: KSA

Hameln/Holzminden. Hauseigentümer:innen der Landkreise Hameln-Pyrmont und Holzminden haben ab sofort wieder die Möglichkeit sich bei der Klimaschutzagentur Weserbergland für eine neutrale Beratung zu ihrer Heizungsanlage oder den Potenzialen einer energetischen Sanierung ihres Eigenheims anzumelden. Bei einem Ortstermin schätzt ein:e Energieberater:in den energetischen Zustand der Heizung oder des Hauses ein und berät zu möglichen Modernisierungsmaßnahmen und Einsparpotenzialen. Dafür fällt eine Eigenbeteiligung von 30 Euro an. Das Anmeldeformular und weitere Informationen zu den Angeboten „Mach dein Haus fit“ und „Heizungsvisite“ finden Interessierte auf der Homepage der Klimaschutzagentur Weserbergland unter: www.klimaschutzagentur.org/beratung-vor-ort.

 

mehr lesen

Weitere Beiträge finden Sie in unseren Pressemitteilungen


Aktuelle Termine

Weitere Termine finden Sie unter Termine


Unser Auftrag

Was macht eigentlich die Klimaschutzagentur Weserbergland?

Die Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH (gemeinnützige Gesellschaft) wurde am 16. November 2010 mit dem Ziel gegründet, die Klimaschutzkonzepte der Kommunen der Region umzusetzen. Sie nahm ihre Arbeit zum 1. Januar 2011 auf. Mittlerweile zählen alle Städte und Gemeinden von Hameln-Pyrmont und Holzminden zu unseren Gesellschaftern. Auch den Landkreisen selbst stehen wir als Partner in Sachen Klimaschutzoffensiven zur Seite. 

 

Wir tun aber viel mehr: Unsere Mitarbeiter bieten außerdem eine neutrale Erstberatung für Bürger in Bezug auf Sanierungsvorhaben an.  Private Haushalte, Unternehmen und Kommunen erhalten von uns neutrale und unentgeltliche Informationen rund um das Thema Klimaschutz. Bei konkreten Umsetzungen können wir an passende Leistungsanbieter verweisen. Wir organisieren regionale Netzwerke, Kampagnen und Veranstaltungen.

 

Finanziert und unterstützt werden wir von den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden, allen Kommunen der Landkreise, den regionalen Energieversorgern sowie einem eigens für die Agentur gegründeten Förderverein. Im Förderverein sind knapp 40 Betriebe, Fachleute und Verbände versammelt, die energieeffiziente Produkte und Dienstleistungen anbieten.

 

Sie möchten sich im Förderverein engagieren? Herzlich willkommen! Interessierte Partner aus der Wirtschaft sind eingeladen, unsere Arbeit zu unterstützen. 

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie.