Klimaschutz – hier und jetzt!

Klima-Küchen-Show

Björn Freitag (links) mit seinem Koch Joel Anogolu (mitte) und der Gewinnerin des Co.-Koch-Platzes (rechts). Foto: KSA, Andreas Stahl
Björn Freitag (links) mit seinem Koch Joel Anogolu (mitte) und der Gewinnerin des Co.-Koch-Platzes (rechts). Foto: KSA, Andreas Stahl

Wow! Was für ein toller Abend mit Sterne-Koch Björn Freitag. Wir hoffen, alle Besucher der Klima-Küchen-Show hatten genauso viel Spaß wie wir! Wer leider nicht dabei sein konnte, muss aber nicht traurig sein. Die Rezepte stehen nun hier zum Download und Nachkochen bereit.

Beratung Heizung

Klimaschutzagentur Weserbergland, Beratung Heizung, Heizungsvisite, Heizkosten
Foto: Andrey Popov/Fotolia.com

Heizungsvisite wird fortgesetzt: Mit unserem Beratungsangebot rund um die Heizung machen wir nun Halt im Flecken Delligsen und in der Stadt Bad Münder. Hier profitieren Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern von unseren Aktionswochen mit exklusivem Anmeldezeitraum. Der Vor-Ort-Termin dauert etwa 90 Minuten, ist kostenfrei und hat einen Wert von ca. 230 Euro.

Leistungsanbieter

An unserem Experten-Netzwerk beteiligen sich Leistungsanbieter für:

 



Aktuelle Nachrichten

Nur noch wenige kostenfreie Solar-Check plus Beratungen verfügbar

Klimaschutzagentur Weserbergland, Masterplan 100% Klimaschutz, masterplan-weserbergland, Solarberatung, Solar-Check plus, Solarthermie, Photovoltaik, Solarenergie

Nur noch bis zum Ende dieses Monats sind die Solarberatungen für Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäuser in den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden verfügbar. Die gemeinsame Beratungskampagne von der Klimaschutzagentur Weserbergland, der Energieberatung der Verbraucherzentrale Niedersachsen und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen endet am 30. November. Wer das kostenfreie Angebot Solar-Check plus nutzen möchte, kann sich jetzt noch über das Service-Telefon bei der Klimaschutzagentur Weserbergland unter 05151/95788-77 oder per E-Mail unter info@klimaschutzagentur.org anmelden.

 

mehr lesen

Kostenlose Heizungsvisite nur noch bis Anfang nächster Woche in Bad Münder

Klimaschutzagentur Weserbergland, Masterplan 100% Klimaschutz, masterplan-weserbergland, Beratung, Heizung, Heizungsvisite, energieeffizient Sanieren, Holzminden, Hameln
Foto: Andrey Popov, fotolia.com

Nur noch bis zum 12. November können sich Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern aus der Stadt Bad Münder für eine Heizungsvisite – das kostenlose Beratungsangebot der Verbraucherzentrale Niedersachsen, der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der Klimaschutzagentur Weserbergland – anmelden. Bei einer Vor-Ort-Beratung kommt das ganze Heizsystem auf den Prüfstand und es werden Energiesparpotenziale sowie Optimierungsmöglichkeiten analysiert. Zudem gibt der unabhängige Energieberater wertvolle Hinweise zu aktuellen Fördermöglichkeiten.

mehr lesen

Stadt Holzminden startet mit der E-Mobilität

Klimaschutzagentur Weserbergland, Masterplan 100% Klimaschutz, masterplan-weserbergland, Holzminden, E-Mobilität, Elektromobilität
Bild: Stadt Holzminden

Die Stadt Holzminden ist der Vorläufer vom Landkreis Holzminden und startet in der Innenstadt mit dem kostenlosen Parken für Elektrofahrzeuge mit dem E-Kennzeichen. Es können die öffentlichen Parkplätze der Stadt bis zur Höchstdauer sowie die Parkplätze in der Nordstraße und Johannismarkt bis zu drei Stunden gebührenfrei für das Parken genutzt werden.

mehr lesen

Weitere Beiträge finden Sie in unseren Pressemitteilungen


Aktuelle Termine

Weitere Termine finden Sie unter Termine


Unser Auftrag

Was macht eigentlich die Klimaschutzagentur Weserbergland?

Die Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH (gemeinnützige Gesellschaft) wurde am 16. November 2010 mit dem Ziel gegründet, die Klimaschutzkonzepte der Kommunen der Region umzusetzen. Sie nahm ihre Arbeit zum 1. Januar 2011 auf. Mittlerweile zählen alle Städte und Gemeinden von Hameln-Pyrmont und Holzminden zu unseren Gesellschaftern. Auch den Landkreisen selbst stehen wir als Partner in Sachen Klimaschutzoffensiven zur Seite. 

 

Wir tun aber viel mehr: Unsere Mitarbeiter bieten außerdem eine unabhängige und kostenlose Erstberatung für Bürger in Bezug auf Sanierungsvorhaben an.  Private Haushalte, Unternehmen und Kommunen erhalten von uns neutrale und unentgeltliche Informationen rund um das Thema Klimaschutz. Bei konkreten Umsetzungen können wir an passende Leistungsanbieter verweisen. Wir organisieren regionale Netzwerke, Kampagnen und Veranstaltungen.

 

Finanziert und unterstützt werden wir von den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden, allen Kommunen der Landkreise, den regionalen Energieversorgern sowie einem eigens für die Agentur gegründeten Förderverein. Im Förderverein sind knapp 40 Betriebe, Fachleute und Verbände versammelt, die energieeffiziente Produkte und Dienstleistungen anbieten.

 

Sie möchten sich im Förderverein engagieren? Herzlich willkommen! Interessierte Partner aus der Wirtschaft sind eingeladen, unsere Arbeit zu unterstützen. 

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie.