Jobangebote

  Ihr Ansprechpartner: Anja Lippmann

Ingenieur (m/w/d) für Kommunales Energiemanagement zur Betriebsoptimierung in kommunalen Liegenschaften gesucht

Für unseren Bereich „Kommunales Energiemanagement“ suchen wir zum nächstmöglichen

Zeitpunkt Unterstützung.

 

Als Expert*in für Energiemanagement unterstützen Sie Kommunen beim Aufbau und der Umsetzung

eines systematischen Energiemanagements. Sie führen Betriebsoptimierungen in kommunalen Liegenschaften durch und beraten Kommunen zu energetischen Maßnahmen und Fördermitteln.

 

Weitere Details können Interessenten der Stellenausschreibung entnehmen:

Stellenausschreibung Kommunales Energiemanagement

 

Wenn Sie diese ausgesprochen vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabe in einer lebhaften Branche und einem zukunftsorientierten Themenfeld reizt, freuen wir uns Sie kennenzulernen. Gerne steht Ihnen Frau Anja Lippmann (05151-95788-10) für Informationen zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres möglichen Eintritts-

termins im PDF-Format bis zum 31.07.2019 an lippmann@klimaschutzagentur.org oder per Post an

 

Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH

z.Hd. Frau Lippmann

HefeHof 8

31785 Hameln

 



Studentische Hilfskräfte und Praktikanten gesucht

Zur Unterstützung unserer Arbeit suchen wir zu sofort studentische Hilfskräfte (m/w) und Praktikanten (m/w) zur Mitarbeit in der Klimaschutzagentur Weserbergland am Standort Hameln.

 

zur Stellenanzeige " Studentische Aushilfe Bereich Kommunales Energiemanagement"

zur Stellenanzeige "Studentische Aushilfe im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit"

zur Stellenanzeige "Promotoren für Flyer-Verteilung und Aktionsstände"

 



Energieberater/Energieberaterinnen gesucht

Die Klimaschutzagentur Weserbergland hat sich einen Namen gemacht: Wir setzen bei unseren Beratungsoffensiven auf Qualität – und suchen jetzt weitere Energieberater/Energieberaterinnen, die uns bei neuen, interessanten Projekten unterstützen. Sie ermitteln in Haushalten energetische Einsparpotenziale, machen Sanierungsvorschläge und informieren über Fördermöglichkeiten. Sie wollen dabei sein? Dann sollten Sie zur Ausstellung von Energieausweisen für Wohngebäude berechtigt sein und Ihren Firmensitz in den Lankreisen Hameln-Pyrmont oder Holzminden und/oder den Tätigkeitssschwerpunkt im Raum Weserbergland haben.

 

Wir erwarten sehr gute fachliche Kenntnisse in den Bereichen baulicher Wärmeschutz, Anlagentechnik, Qualitätssicherung sowie Fördermittel-Möglichkeiten unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Standards für die energetische Sanierung in der Region des Weseberglands. Sie sind noch dazu zuverlässig und termintreu? Dann melden Sie sich bei unserer Agentur, die getragen wird von Kommunen, Energieversorgern und dem Förderverein. Eine Voraussetzung ist, dass die Beratungen gewerke-, hersteller- und produktneutral erfolgen.

 

Bei Interesse senden Sie den aufgefüllten Bewerbungsbogen und die darauf gelisteten weiteren Unterlagen an die Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH, Anja Lippmann, HefeHof 8, 31785 Hameln, E-Mail: lippmann@klimaschutzagentur.org, Service-Telefon: 05151/95788-77.