Klimaschutz – hier und jetzt!

Berater für Modellregion

Hauswende vor Ort und Gebäudecheck vereint: Die erfolgreichen Beratungsaktionen der Deutschen Energie-Agentur (dena) und der Verbraucherzentrale werden zusammengeführt –  und die Klimaschutzagentur Weserbergland ist ausgewählt worden, das Pilotprojekt fürs Weserbergland anzustoßen und auszuführen.

Poetry-Slam fürs Klima

Poetry-Slam im Zeichen des Klimaschutzes:

Am Freitag, 3. Juni, 19 Uhr, holen Profi-Slamer im LaLu im HefeHof das Thema Klimawandel aus der Isolation der Wissenschaft in die Kultur.  Hobby-Poeten sind eingeladen, ihr Klimaschutz-Anliegen ebenfalls zu perfomen. Anmeldung: bei Pressesprecherin Sabine Buntrock (buntrock@klimaschutzagentur.org).

Leistungsanbieter

An unserem Experten-Netzwerk beteiligen sich Leistungsanbieter für:



Aufgrund von technischen Umstellungen können wir zur Zeit leider Ihre Nachrichten per Fax oder Anrufbeantworter nicht erhalten. Bei Bedarf können Sie uns Ihre Nachricht und Telefonnummer unter der E-Mail-Adresse info@klimaschutzagentur.org hinterlassen, wir rufen Sie gerne zurück.


Aktuelle Nachrichten

Energie sparen – schöner Wohnen: Kampagne mit Zuschlag

„Haben Sie schon einmal eine Wand atmen gehört? Ich nicht!“ Tobias Timm räumt auf mit Vorurteilen rund um mögliche Folgen der Wärmedämmung. Bis zu 20 Zentimeter Dämmung bei Wänden seien absolut erstrebenswert, um im Rahmen energetischer Gebäudesanierung die Energiekosten erheblich zu reduzieren, sagt der Geschäftsführer der Klimaschutzagentur Weserbergland. Maßnahmen gelungener klimafreundlicher Hausmodernisierung prägen kostenloses Informationsprogramm im Landkreis Schaumburg. Nach dem Erfolg in mehreren Städten und Gemeinden der Veranstaltungsreihe „Mach Dein Haus fit!“ läuft die Aktion im Auftrag des Landkreises vom. 6. bis 25. Juni in der Stadt Obernkirchen, der Samtgemeinde Eilsen und der Gemeinde Auetal.

mehr lesen

Großer Andrang auf der Energiesparmesse in Holzminden

Großen Andrang verzeichnete die Klimaschutzagentur Weserbergland an ihrem Stand auf der Energiesparmesse Weserbergland in Holzminden. An den zwei Tagen der Fachausstellung in und vor der Stadthalle fanden zahlreiche Besucher den Weg zum Informationsforum und ließen sich in punkto energetische Sanierung auf den neuesten Stand bringen.

 

mehr lesen

Kabarett für Weltretter mit der passenden Öko-Tasche

Nur noch kurz die Welt retten – das kann Spaß machen! Das bewies am Donnerstagabend der Kabarettist Jan Jahn aus Hamburg im Schloss Bevern. Dem Multitalent gelang es, dem ernsten Thema „Klima und Umwelt“ so unterhaltsame Seiten abzugewinnen, dass die Veranstaltungsbesucher beschwingt und motiviert für den Umweltschutz den Heimweg antraten.

mehr lesen

Weitere Beiträge finden Sie in unseren Pressemitteilungen


Zusammen ist es Klimaschutz!  #ziek



Aktuelle Termine

Weitere Termine finden Sie unter Termine


Prominente Botschafter für die Klimaschutzagentur Weserbergland


Unser Auftrag

Was macht eigentlich die Klimaschutzagentur Weserbergland?

Die Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH (gemeinnützige Gesellschaft) wurde am 16. November 2010 mit dem Ziel gegründet, die Klimaschutzkonzepte der Kommunen der Region umzusetzen. Sie nahm ihre Arbeit zum 1. Januar 2011 auf. Mittlerweile zählen alle Städte und Gemeinden von Hameln-Pyrmont und Holzminden zu unseren Gesellschaftern. Auch den Landkreisen selbst stehen wir als Partner in Sachen Klimaschutzoffensiven zur Seite. 

 

Wir tun aber viel mehr: Unsere Mitarbeiter bieten außerdem eine unabhängige und kostenlose Erstberatung für Bürger in Bezug auf Sanierungsvorhaben an.  Private Haushalte, Unternehmen und Kommunen erhalten von uns neutrale und unentgeltliche Informationen rund um das Thema Klimaschutz. Bei konkreten Umsetzungen können wir an passende Leistungsanbieter verweisen. Wir organisieren regionale Netzwerke, Kampagnen und Veranstaltungen.

 

Finanziert und unterstützt werden wir von den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden, allen Kommunen der Landkreise, den regionalen Energieversorgern sowie einem eigens für die Agentur gegründeten Förderverein. Im Förderverein sind knapp 40 Betriebe, Fachleute und Verbände versammelt, die energieeffiziente Produkte und Dienstleistungen anbieten.

 

Sie möchten sich im Förderverein engagieren? Herzlich willkommen! Interessierte Partner aus der Wirtschaft sind eingeladen, unsere Arbeit zu unterstützen. 

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie.