Klimaschutz – hier und jetzt!

Aktionstag

Sie haben Ihr Haus energieeffizient (teil-)saniert oder Sie haben an einem Sanierungsvorhaben mitgewirkt?

 

Dann machen Sie mit beim Aktionstag und stellen Sie Ihren Sanierungserfolg Interessierten vor!

 

 

 

 

Event-Woche

Die Umwelttage Weserbergland unter dem Motto „Gesund in die Zukunft“ - vom 12. bis 18. September 2016. Auf die Besucher warten sieben Tage voller Aktionen, Vorträge, Diskussionen, Einblicke und Meinungsaustausch.

 

Weitere Informationen, alle aktuellen Termine und Unterstützer im Rahmen der Veranstaltungswoche finden Sie auf der Website oder Facebook.

Leistungsanbieter

An unserem Experten-Netzwerk beteiligen sich Leistungsanbieter für:



Aktuelle Nachrichten

Flecken Delligsen animiert zu Modernisierungen

Foto: KSA
Foto: KSA

Die Vorteile einer Gebäudesanierung zu erkennen und zu nutzen - dafür warben am Mittwoch Dirk Knackstedt, der Bürgermeister des Fleckens Delligsen gemeinsam mit Tobias Timm, dem Geschäftsführer der Klimaschutzagentur Weserbergland bei der Auftaktveranstaltung der Beratungskampagnen im Delligser Festsaal.

 

mehr lesen

"Wegen Sanierung geöffnet" - sanierte Ein- und Zweifamilienhäuser gesucht

So kann ein energiesparendes Zuhause aussehen. Jetzt zum Aktionstag anmelden!  Foto: dena
So kann ein energiesparendes Zuhause aussehen. Jetzt zum Aktionstag anmelden! Foto: dena

Die Klimaschutzagentur Weserbergland ruft gemeinsam mit der Deutschen Energie-Agentur (dena) private Hauseigentümer, Architekten, Planer, Energieberater und Handwerker aus Hameln-Pyrmont oder Holzminden auf, sich am Aktionstag „Wegen Sanierung geöffnet“ am 12. November 2016 zu beteiligen.

mehr lesen

Klimaschutzagentur erhält Preis der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung

Der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel übergab den mit 1.000 Euro dotierten Preis an Daniela Riekenberg und Tobias Timm. Foto: Simona Bednarek
Der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel übergab den mit 1.000 Euro dotierten Preis an Daniela Riekenberg und Tobias Timm. Foto: Simona Bednarek

Mit dem diesjährigen Niedersächsischen Umweltpreis der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung zum Thema „Bildung begeistert für Natur“ wurden am gestrigen Tage fünf Projekte ausgezeichnet, die einen besonderen Beitrag für die Umweltbildung geleistet haben. Mit Umweltbildung können Menschen auf die heimische Natur, die Artenvielfalt und ökologische Zusammenhänge aufmerksam gemacht werden. Dabei sind besonders Kinder und Jugendliche, so man es denn richtig macht, für diese Themen empfänglich. Aus den 132 Einreichungen hat eine Jury aus fünf Fachleuten den gemeinsam mit der Hamelner Aktionsgruppe der Jugend-Umweltinitiative „KliMotion“ eingereichten Beitrag der Klimaschutzagentur Weserbergland für einen Sonderpreis ausgewählt.

mehr lesen

Weitere Beiträge finden Sie in unseren Pressemitteilungen


Zusammen ist es Klimaschutz!  #ziek


Poetry-Slam im Zeichen von Klimaschutz und Gesundheit


Aktuelle Termine

Weitere Termine finden Sie unter Termine


Prominente Botschafter für die Klimaschutzagentur Weserbergland


Unser Auftrag

Was macht eigentlich die Klimaschutzagentur Weserbergland?

Die Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH (gemeinnützige Gesellschaft) wurde am 16. November 2010 mit dem Ziel gegründet, die Klimaschutzkonzepte der Kommunen der Region umzusetzen. Sie nahm ihre Arbeit zum 1. Januar 2011 auf. Mittlerweile zählen alle Städte und Gemeinden von Hameln-Pyrmont und Holzminden zu unseren Gesellschaftern. Auch den Landkreisen selbst stehen wir als Partner in Sachen Klimaschutzoffensiven zur Seite. 

 

Wir tun aber viel mehr: Unsere Mitarbeiter bieten außerdem eine unabhängige und kostenlose Erstberatung für Bürger in Bezug auf Sanierungsvorhaben an.  Private Haushalte, Unternehmen und Kommunen erhalten von uns neutrale und unentgeltliche Informationen rund um das Thema Klimaschutz. Bei konkreten Umsetzungen können wir an passende Leistungsanbieter verweisen. Wir organisieren regionale Netzwerke, Kampagnen und Veranstaltungen.

 

Finanziert und unterstützt werden wir von den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden, allen Kommunen der Landkreise, den regionalen Energieversorgern sowie einem eigens für die Agentur gegründeten Förderverein. Im Förderverein sind knapp 40 Betriebe, Fachleute und Verbände versammelt, die energieeffiziente Produkte und Dienstleistungen anbieten.

 

Sie möchten sich im Förderverein engagieren? Herzlich willkommen! Interessierte Partner aus der Wirtschaft sind eingeladen, unsere Arbeit zu unterstützen. 

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie.