Zukunftsforum 2020

Ihre Ansprechpartnerin: Larisa Purk

in Kooperation mit:


Zukunftsforum  | „Wirtschaftskrise – Was wird aus dem Klimaschutz?“ mit Live-Übertragung

Mittwoch, 9. September 2020, 17:30 Uhr, Gläserner Veranstaltungssaal, Hefehof 4, Hameln

Anmeldung erforderlich! Mehr Infos zur Anmeldung, siehe unten.

Das Zukunftsforum befasst sich alljährlich mit Themen aus dem Bereich Klima- und Umweltschutz, die uns und unsere lebenswerte Zukunft im Weserbergland betreffen. In diesem Jahr thematisiert das Zukunftsforum die aktuelle Wirtschaftskrise und ihre Auswirkungen auf die Klimaschutzpolitik. Mit einem historischen Rettungspaket will die Bundesregierung die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie mildern, Arbeitnehmer und Unternehmen stützen. Werden die Hilfen für die Wirtschaft gleichzeitig den klimafreundlichen Umschwung erleichtern? Welche Chancen bietet ein möglicher Wandel für die Umwelt? Welche Investitionen sind erfolgreich für Klima, Konjunktur und Arbeitsplätze?

 

Im Dialog erläutern die vier Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Podiumsdiskussion ihre Meinungen und Wahrnehmungen und wagen einen Blick in die Zukunft: Karl-Friedrich Meyer (Landvolk Weserbergland), Jürgen Lohmann (Vorstandsvorsitzender des Arbeitgeberverbandes der Unternehmen in Weserbergland), Sophie Marlen Müller (Fridays for Future Hameln) und Carl Frederick Luthin (Aktiver der Youth for Sustainable Development Germany e.V.). Stellen Sie den Diskussionsteilnehmern anschließend, bei einem gemütlichen „Get together“ mit Snacks und Getränken, Ihre persönlichen Fragen.

 

Moderation: Karsten Holexa

 

Das Zukunftsforum wird unterstützt von:

Anmeldung

WICHTIG! Für die Veranstaltungsteilnahme ist eine Anmeldung erforderlich, da die Möglichkeit der persönlichen Teilnahme Corona bedingt begrenzt ist. Sie können sich über folgenden Link bis zum 31.08.2020 anmelden: https://eveeno.com/zukunftsforum. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst von uns bestätigt werden muss, bevor sie verbindlich ist.

Live-Übertragung

Aufgrund der Corona-Beschränkungen können wir das Zukunftsforum nicht wie gewohnt durchführen. Damit trotzdem so viele Menschen wie möglich die spannende Diskussion verfolgen können, wird das Format per Live-Stream auf dem Youtube-Kanal der Klimaschutzagentur Weserbergland und der Weserbergland Nachrichten übertragen.

 

Hier gelangen Sie zu den Live-Streams:

Youtube-Kanal der Klimaschutzagentur Weserbergland

Youtube-Kanal der Weserbergland Nachrichten

 

Sie möchten am Tag des Zukunftsforums per E-Mail erinnert werden, damit Sie das Event nicht verpassen? Kein Problem! Melden Sie sich gerne für unsere E-Mail-Erinnerung an.

 

Hier gelangen Sie zur Anmeldung:

Anmeldung E-Mail-Erinnerung



Eine Veranstaltung im Rahmen der

Umwelttage Weserbergland | 8. - 12. September 2020

An insgesamt fünf Tagen bieten zahlreiche Umweltakteure aus dem Weserbergland erneut ein abwechslungsreiches Programm zu aktuellen Natur- und Umweltthemen. 

 

Bei Aktionen und Events wie einem E-Mobilitätsevent, einer Podiumsdiskussion, einem Bilderbuchkino, vielfältigen Führungen, Infoabenden und Mitmachaktionen können sich Interessierte informieren und selbst aktiv werden.

 

 

Veranstalter der Umwelttage Weserbergland sind die Klimaschutzagentur Weserbergland, die Stadt Hameln sowie der lokale Sender radio aktiv. Gemeinsam planen sie die vielseitigen Event-Tage. Dies gelingt ihnen jedoch nur mit Hilfe der zahlreichen Institutionen, Verbände und Vereine, die sich ehrenamtlich beteiligen.

 

Das komplette Programm der Umwelttage finden Sie unter:

 

www.umwelttage-weserbergland.de

www.facebook.com/UmwelttageWeserbergland