Fortbildung Solarenergienutzung - Einzelne Termine entfallen!

fünf Termine, jeweils 16:00 bis 19:30 Uhr

Die Nutzung und der Ausbau der Solarenergie ist eine der tragenden Säulen der Energiewende und des Klimaschutzes. Die Bedeutung der Solarenergie ist auch im Masterplan 100 % Klimaschutz für das Weserbergland hervorgehoben, in dem die Klimaschutzstrategie für Landkreise Schaumburg, Hameln-Pyrmont und Holzminden entwickelt wurde.

 

Mit einer breit angelegten Informations- und Beratungskampagne will die Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH die Nutzung der Solarenergie im Landkreis weiter forcieren und wird dabei von zahlreichen Institutionen unterstützt. Der Fokus der Kampagne https://www.klimaschutzagentur.org/sonnenzeit/ liegt nicht allein auf der Photovoltaik zur Stromerzeugung. Stattdessen soll die Vielfältigkeit der Anwendungen herausgestellt werden, wie etwa die Wärmeerzeugung aus Solaranlagen, Nahwärmekonzepte oder Prozesswärmeanlagen in Unternehmen. Die Schnittstellen zur Elektromobilität oder batteriespeicheranlagen in Privathaushalten sind ebenso Thema.

 

Bereits online ist das Solarportal für das Weserbergland, über das Hausbesitzer und Unternehmen die Informationen erhalten, ob sich ihre Dächer für die Nutzung von Solarenergie eignen.

 

Begleitend zur Kampagne wird eine Fortbildungsreihe für Handwerksbetriebe, Architekturbüros, Energieberater, Energieversorger sowie Entscheidungsträger in Unternehmen angeboten. Die insgesamt fünf Fachveranstaltungen decken die unterschiedlichen Aspekte der Solarenergienutzung ab. Die Fortbildungen werden von der target GmbH aus Hameln, in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Hamel-Pyrmont, der Klimaschutzagentur Weserbergland und der Wirtschaftsförderung des Landkreises angeboten. Nähere Informationen finden sich auf der Webseite der target Gmbh www.targetgmbh.de oder bei den Partnern.

 

Für die Veranstaltungen beträgt die Teilnahmegebühr pro Person jeweils 85,- Euro.

Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

 

Termine im Landkreis Hameln-Pyrmont:

- Netzgekoppelte PV-Batteriespeicher-Anlagen

   12.03.2020, 16:00 bis 19:30 Uhr, Martin-Schmidt-Konzertsaal, Hannoversche Straße 14a, Bad Münder

- ABGESAGT: Qualitätssicherung bei PV-Anlagen

   02.04.2020, 16:00 bis 19:30 Uhr, Kreishaus Hameln, Süntelstraße 9, Hameln

- Solarenergie vom Firmendach

   23.04.2020, 16:00 bis 19:30 Uhr, KulTourismusforum, Weserstraße, Hessisch Oldendorf

- Regenerative Wärmeerzeugung in privaten Wohngebäuden

   05.05.2020, 16:00 bis 19:30 Uhr, Ratssaal im Rathaus, Rathausstraße 1, Bad Pyrmont

- E-Mobilität und Photovoltaik

   12.05.2020, 16:00 bis 19:30 Uhr, Alte Feuerwache Hameln, Großehofstraße 45, Hameln

 

Termine im Landkreis Holzminden (alle Veranstaltungen finden in der Feuerwehrtechnischen Zentrale Holzminden (Am Dammbruch 1) statt:

- ABGESAGT: Netzgekoppelte PV-Batteriespeicher-Anlagen

   26.03.2020, 16:00 bis 19:30 Uhr

- Qualitätssicherung bei PV-Anlagen

   16.04.2020, 16:00 bis 19:30 Uhr

- Solarenergie vom Firmendach

   28.04.2020, 16:00 bis 19:30 Uhr

- Regenerative Wärmeerzeugung in privaten Wohngebäuden

   07.05.2020, 16:00 bis 19:30 Uhr

- E-Mobilität und Photovoltaik

   19.05.2020, 16:00 bis 19:30 Uhr