16.10.2017 bis 25.10.2017 - Ausstellung GRADWANDERUNG in Hameln

täglich von 8.00 bis 15.30 Uhr - Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums, Knabenburg 2, Hameln

Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 bis 13 anschaulich und interaktiv Wissen zum Klimawandel und Klimaschutztipps für ihren Alltag zu vermitteln – das sind die Inhalte der Ausstellung GRADWANDERUNG. Durch die Kooperation der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachen und der Klimaschutzagentur Weserbergland wurde die Wanderausstellung der Deutschen KlimaStiftung nach Hameln ausgeliehen.

 

Die Ausstellung findet vom 16.10.2017 bis 25.10.2017 in der Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums in Hameln statt. Ein Besuch ist wochentags zwischen 8.00 und 15.30 Uhr möglich und für Schulklassen und andere Interessierte kostenslos.

 

Anmeldungen sind vorab erforderlich! Das Anmeldeformular steht hier zum Download zur Verfügung.

Fragen rund um die Ausstellung und die Anmeldung beantwortet Leonie Grothues unter 05151/95788-33 oder per Mail (grothues@klimaschutzagentur.org).

 

In Kooperation mit:

Datei zum Dowanload: