Bildung

Ihr Ansprechpartner:  Dorian Maerten, Leonie Grothues

Klimaschutz geht jeden an – alle Altersgruppen. Die Klimaschutzagentur Weserbergland stellt die intelligente Energienutzung in Schulen und Kindertagesstätten (Kitas) in den Fokus und bietet dabei auch Workshops für Hausmeister an. Aber auch Handwerker und Energieberater profitieren durch Schulungen der Klimaschutzagentur. Auch besonders erfolgreiche Kooperationen wie mit „KliMotion“ finden bei uns Ihren Platz.

 

Handwerksbetrieben bietet sich mit HAKS die Möglichkeit, sich als TOP-Ausbildungsbetrieb zu positionieren, das Wissen und Können ihrer Auszubildenden über energiesparendes Bauen zu erweitern und damit die Produkt- und Servicequalität im Betrieb langfristig zu sichern. Auch Ausbilder, Meister und Lehrkräfte der Berufsschulen profitieren von diesem Projekt.



Foto: KSA
Foto: KSA

Die Klimaschutzagentur Weserbergland veranstaltet regelmäßig Aktionen und Events für und mit Kindern und Jugendlichen rund ums Thema Klimaschutz. Erfahre hier mehr darüber, wie auch Du Teil der Klimaschutzbewegung werden kannst!



Foto: KSA
Foto: KSA

Jugendliche setzen sich für den Klimaschutz in der Region ein! Seit 2012 gibt es die Lokalgruppe der Jugendinititative "KliMotion" in Hameln. In den vergangenen Jahren wurde schon so einiges erreicht und auch in diesem Jahr ist "KliMotion" wieder mit tollen Aktionen am Start.



Foto: Alexander Raths/Fotolia.com
Foto: Alexander Raths/Fotolia.com

Gebäudeverantwortliche haben einen anspruchsvollen Job und tragen dazu bei, dass alles effizient läuft. In unseren Workshops mit hohem Praxisbezug vermitteln wir Wissen zu aktueller Technik und bieten Austausch zu relevanten Themen.



Das Projekt "PrimaKlima Weserbergland" für Schulen und Kindertagesstätten läuft weiter - mit altersgerechten Workshops und spannenden Aktionen rund um den Klimaschutz.



Foto: contrastwerkstatt/ Fotolia.com
Foto: contrastwerkstatt/ Fotolia.com

Finden Sie hier hilfreiches Arbeits- und Informationsmaterial - für Schüler, Lehrer, Erzieher oder Hausmeister. Wir haben Arbeitsmaterial und Informationsbroschüren für alle Zielgruppen zusammengetragen und zum Download bereitgestellt. Außerdem gibt es hier weitere nützliche Links.



Termine

16.10.2017 bis 25.10.2017 - Ausstellung GRADWANDERUNG in Hameln

täglich von 8.00 bis 15.30 Uhr - Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums, Knabenburg 2, Hameln

mehr lesen

07.11.2017, 09:00 Uhr - Seminar für Erzieher/innen des Landkreises Holzminden zum Thema Energiesparen und Klimaschutz

9 bis 17 Uhr - Familien- und Kulturzentrum „Drehscheibe“, Sollingstraße 101, Holzminden

 

mehr lesen

Neuigkeiten

KliMotion on tour - nächster Stopp für das Schulprojekt: Granada

Klimaschutzagentur Weserbergland, KliMotion on tour, Albert-Einstein-Gymnasium, Erasmus, maseni
Die Klimaschutzagentur und Schülervertreter des Albert-Einstein-Gymnasiums zu Gast in Granada. Foto: KSA

Wie geht man eigentlich in anderen Ländern Europas mit dem Thema Recycling um? Welche Umweltprojekte verfolgen Schulen dort? Im Rahmen des ERASMUS+ Projektes maseni (managing schools´ environmental impact) stellen sich Schülerinnen und Schüler vier verschiedener Länder diesen Fragen. Hierbei unterstützt, als lokaler Akteur in Sachen Klimaschutz, die Klimaschutzagentur Weserbergland das Hamelner Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) als kooperierende Institution. Vom 2. bis 8. Mai zog es daher Leonie Grothues, Projektreferentin der Klimaschutzagentur, mit Schülervertretern und Lehrern des Gymnasiums in das spanische Granada.

mehr lesen

Klimaschutz im Klassenzimmer - "KliMotion on tour" ist erfolgreich gestartet

KliMotion, Klimaschutzagentur Weserbergland, KliMotion on tour
Malte Stolte und Felix Brodtmann von KliMotion bilden Grundschüler zu jungen Klima-Experten aus. Foto: KSA

Am gestrigen Tage startete die neue Aktion „KliMotion on tour“ der hiesigen Jugendinitiative KliMotion und der Klimaschutzagentur Weserbergland mit finanzieller Unterstützung der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung. Die Akteure der Umweltgruppe und der Klimaschutzagentur informieren gemeinsam, an insgesamt sechs Terminen, in Hamelner Grundschulen junge Menschen zum Thema Klimaschutz und bilden die Schülerinnen und Schüler zu Klima-Experten aus.

mehr lesen

726 Plastiktüten aus dem "Weihnachtsverkehr" gezogen

Tütentausch-Aktion von KliMotion und Klimaschutzagentur mit rund 50 Kindern und Jugendlichen war erneut erfolgreich.
Tütentausch-Aktion von KliMotion und Klimaschutzagentur mit rund 50 Kindern und Jugendlichen war erneut erfolgreich. Foto: KSA

Auch am zweiten Adventswochenende zog es wieder zahlreiche Menschen zum Einkauf der Weihnachtsgeschenke in die Hamelner Innenstadt. Ebenfalls hier unterwegs waren jedoch auch Akteure der Jugend-Umweltinitiative „KliMotion“ sowie der Klimaschutzagentur Weserbergland. Gemeinsam mit rund 50 Kindern und Jugendlichen regionaler Schulen erinnerten sie Bürgerinnen und Bürger mit einer weiteren Plastiktüten Tauschaktion an Nachhaltigkeit in der Vorweihnachtszeit.

mehr lesen

Kindergarten Regenbogenland aus Hameln gewinnt den Klimaschutzpreis 2016

Foto: KSA Preisträger Klimaschutzpreis 2016
Preisträger Klimaschutzpreis 2016, Foto: KSA

Bereits zum fünften Mal vergab die Klimaschutzagentur zum Jahresausklang den Klimaschutzpreis im Weserbergland. Mehr als 100 Gäste freuten sich am Mittwochabend in der kleinen Kultur(n)halle in Emmerthal mit den Siegern des Klimaschutzpreises 2016.

Der erste Preis ging in diesem Jahr an die Kita Regenbogen, Domeierstraße in Hameln. „Müllhai jagt Nemo“ - das Kunstobjekt in Form eines Raubfisches - überzeugte die Jury der Klimaschutzagentur durch eine klare Botschaft: Plastik hat fatale Folgen für die ozeanische Flora und Fauna!

mehr lesen