Kostenlose „Heizungsvisite“ in Hameln für wohlige Wärme in der Winterzeit

Klimaschutzagentur Weserbergland, Heizungsvisite
Ist aus Ihrer Heizung die Luft raus? Foto: KSA

Ist Ihre Heizung auf dem neuesten Stand? Über 84 Prozent der im Haushalt verbrauchten Energie wird für Heizung und Warmwasser benötigt. Doch 71 Prozent der Heizungen in Deutschland arbeiten ineffizient. Die Folge: zu hohe Heizkosten, ein Pfeifen aus dem Heizungsrohr, kalte Räume trotz Heizens und Co. Deshalb sollten sich Hausbesitzer bereits vor dem Winter mit ihrer Heizung auseinandersetzen. Denn so lässt sich nicht nur Geld sparen, sondern auch das Klima schützen. Vom 18. Oktober bis 10. November haben Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern in der Stadt Hameln mit der Heizungsvisite daher die Möglichkeit, ihre Heizungsanlage kostenlos durch einen neutralen Energieberater der Klimaschutzagentur Weserbergland unter die Lupe nehmen zu lassen.

 

Mit dem Beratungsangebot in Hameln setzt die Klimaschutzagentur Weserbergland ihre umfassende Informationskampagne des ersten Halbjahres nun fort. Die Heizungsvisite findet hier gemeinsam mit der Stadt Hameln im Zuge des Sanierungsmanagements Nordstadt statt. Das Angebot wird in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) im Rahmen der Kampagne „clever heizen!“ durchgeführt.

 

Passend zur kostenlosen Heizungsvisite fördert das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zudem den Ersatz von alten, ineffizienten Heizungspumpen sowie die Optimierung von bestehenden Heizsystemen. Die Förderung beträgt 30 Prozent der Nettoinvestitionskosten, höchstens jedoch 25.000 Euro pro Standort. So haben Privathaushalte, aber auch Unternehmen, Kommunen, Vereine und viele mehr die Chance auf eine Förderung.

 

Nutzen Sie daher jetzt die Heizungsvisite und lassen Sie sich durch die Klimaschutzagentur Weserbergland beraten. Für einen Beratungstermin können sich Interessierte über das Service-Telefon bei der Klimaschutzagentur unter 05151/95788-77 oder per E-Mail unter info@klimaschutzagentur.org melden.

 

Mehr Informationen zur Heizungsvisite und weiteren kostenlosen Beratungsangeboten gibt es zudem am Stand der Klimaschutzagentur Weserbergland beim Mobilitätstag. Das Fest für nachhaltige Mobilität findet am 21. Oktober auf dem Kundenparkplatz des EDEKA Center Hermasch in der Lemkestraße 10 zwischen 10 und 15 Uhr statt.

Ihr Ansprechpartner: Daniela Riekenberg, Larisa Purk