10.09.2017, 11:00 Uhr - Tag der Umwelt

11 bis 17 Uhr - Bürgergarten Hameln

Abschluss der Umwelttage Weserbergland unter freiem Himmel mit Informationsständen, Aktionen für Groß und Klein, kulinarischen Köstlichkeiten und Unterhaltungsprogramm.

BÜHNENPROGRAMM
- Begrüßung und Eröffnung mit Stefan Wenzel (Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz), Claudio Griese (Oberbürgermeister  Stadt Hameln), Tjark Bartels (Landrat Landkreis Hameln-Pyrmont), Tobias Timm (Klimaschutzagentur Weserbergland)
- Verleihung des Hamelner Umweltpreises 2017
- Live-Musik mit Four Rox, Jagdhorn Bläser, Cantanti Dilettanti, Liedertafel Hameln von 1837 e.V., Querbeet - Der inklusive Chor Hameln
- Tanzbeiträge u.a. von der Kindertanzgruppe Viktoria Protsenko (Jüdische Kultusgemeinde im Landkreis Hameln-Pyrmont)

Hinweis: Die Blumentombola findet in diesem Jahr leider nicht statt

Durch das Bühnenprogramm führt radio aktiv.
Die genauen Uhrzeiten finden Sie in Kürze hier.
Das Bühnenprogramm wird unterstützt von der Sparkasse Hameln-Weserbergland.

LECKERBISSEN
Bäckerei Wegener: Bio-Café mit Snacks, Kaffee, Sitzmöglichkeiten
Bioladen im HefeHof: Brotaufstriche
Eiswagen La Casa del Gelato: Eis aus der Region
Sumpfblume Catering: Coucous-Salat (vegan), Kartofflecken, regionale Bratwurst

Hinweis: Der BIO-Foodtruck Biten hat seine Teilnahme leider abgesagt.

 

INFOSTÄNDE UND AKTIONEN
Abwasserbetriebe Weserbergland AöR, ADFC, Anifi Tierschutz, BKK 24, Elektroma, Fahrradies, Fairtrade, Interessengemeinschaft E-Mobilität, Institut für Solarenergieforschung, Jägerschaft Hameln-Pyrmont, Kleingärtnerverein Riepenbach, Klimaschutzagentur Weserbergland, KliMotion, NABU, Öffis, SolawIth e.V., Stadt Hameln, Stadtwerke Hameln, Stromspar-Check und viele weitere Akteure sowie zahlreiche Kinderaktionen.

 

Veranstaltung im Rahmen der