15.09.2016, 19:00 Uhr - „Luftqualität in Städten – wie weiter nach dem Abgasskandal?!“ - Vortrag mit Jens Hilgenberg

19 bis 21 Uhr - radio aktiv, Deisterallee 3, 31785 Hameln

„Luftqualität in Städten – wie weiter nach dem Abgasskandal?!“ - so lautet der Titel des Vortrags mit Jens Hilgenberg, Leiter des Projekts "Rußfrei fürs Klima" des BUND Deutschland, in den Pavillons von radio aktiv. Die Bürger in unseren Städten leiden unter den gesundheitlichen Folgen der teils massiven Luftverschmutzung mit Feinstaub und Stickoxiden. Die Ursachen sind vielfältig: In einigen Städten belasten nahegelegene Kohlekraftwerke die Luft, in anderen sind der dazugehörige Hafen oder der Flughafen Schuld. Allen gemeinsam ist jedoch, dass der motorisierte Straßenverkehr die Qualität der Luft erheblich beeinträchtigt - allen voran Dieselfahrzeuge. Welche Möglichkeiten zur Verbesserung der Situation gibt es? Und welche Rolle spielen Autohersteller, Bundespolitik und EU beim Erreichen der gesetzlichen Grenzwerte? - Antworten auf diese Fragen und weitere aktuelle spezifische Informationen gibt Hilgenberg im Rahmen seines Vortrags. Beginn: 19 Uhr.