Gute Stimmung am Dampferanleger von Fürstenberg

Am vergangenen Samstag trafen sich die Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Boffzen am Dampferanleger von Fürstenberg, um die Schiffe der „Flotte Weser“ bei der Saisoneröffnungsfahrten zu begrüßen. Die Gesangvereine MGV Sängerbund Fürstenberg und Germania Boffzen traten gemeinsam  mit allen Märchen- und Sagenfiguren zur Begrüßung auf und sorgten für gute Laune.

 

Mit einem Beratungs- und Informationsstand machte die Klimaschutzagentur Weserbergland auf die bald in der Samtgemeinde Boffzen startende Kampagne „Mach Dein Haus fit!“ aufmerksam. Außerdem bot die Klimaschutzagentur Kinderschminken im Zeichen des Tierschutzes an.

 

Vom 17. Mai bis 3. Juni läuft die Informationsoffensive, die für energetische Sanierung werben soll. Immobilienbesitzer werden im Rahmen der groß angelegten Initiative individuell über die Möglichkeiten der energetischen Sanierung informiert, über Maßnahmen, die den Geldbeutel entlasten, den Wohnkomfort steigern und auch noch die Umwelt schonen.

 

Jeder Interessierte ist eingeladen zur Auftaktveranstaltung am Montag, 9. Mai, 18.30 Uhr, in die Mehrzweckhalle in Boffzen (Mühlengrube 12 b). Ein zweiter Informationsabend findet statt in Lauenförde – am Mittwoch, 18. Mai, 18.30 Uhr im Bürger- und Kulturzentrum (Hasenstraße 3).

 

Für Gespräche direkt vor Ort in der Samtgemeinde an der Weser können sich Interessenten über das Service-Telefon der Klimaschutzagentur (0 51 51 / 9 57 88 77) anmelden - montags bis freitags von 10 bis 14 Uhr. Zusätzliche Haus-zu-Haus-Beratungen bieten die geschulten Energieberater an und verteilen Informationsmaterial in ausgesuchten Straßenzügen.

 

Das Video von unserem Stand am Dampferanleger finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner: Sabine Buntrock, Larisa Purk