Energiesparthemen bei Emmerthaler Messe

Zum dritten Mal hat die Interessengemeinschaft Gewerbe Emmerthal die zweitätige Schau in den Hallen des Schul- und Sportcentrums Kirchohsen organisiert. Über 70 Aussteller zeigten an 79 Ständen ihre Produkte und Dienstleistungen. Auch die Klimaschutzagentur Weserbergland war dabei. Und das Interesse am Stand der gemeinnützigen Beratungsinstanz war groß.

Die Energieexperten gaben neutrale Tipps zur energetischen Sanierung und machten vorrangig auf die kostenlosen Beratungskampagnen "Mach Dein Haus fit!" und "Heizungsvisite" aufmerksam. Maren Scheffler von der Klimaschutzagentur ergänzte die Informationsoffensive mit den zwei Vorträgen zu den Beratungskampagnen. Fast 10 000 besuchten die Emmerthaler Messe am vergangenen Wochenende.