Beratungsaktion in Schaumburg weitet sich aus

Die Erfolgskampagne "Mach Dein Haus fit!" in der Region Schaumburg weitet sich aus. Der Landkreis bietet gemeinsam mit der Klimaschutzagentur Weserbergland die Informationsoffensive rund um energetische Sanierungen jetzt auch in den Samtgemeinden Nienstädt und Niedernwöhren an.

Vom 23. November bis 12.Dezember läuft die neutrale und kostenlose Beratungsaktion. Die Energieberater informieren vor Ort über die verschiedenen und immer nur sinnvollen Möglichkeiten der energetischen Modernisierung des jeweiligen Hauses. Ob Wärmedämmung für Dach, Keller und Fassade, Erneuerung der alten Heizungsanlage, Einbau einer Solaranlage, Erneuerung der Fenster oder Lüftungstechnik – die Fachleute warten mit aktuellem Fachwissen und Tipps zu Förderprogrammen auf. Und: Die Experten bieten zusätzliche spontane Haus-zu-Haus-Beratungen sowie spezifische Informationsmappen an.

 

Interessierte sind eingeladen zur Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 19. November, 19 Uhr, im Hotel-Restaurant Bad Hiddenserborn (Bornstraße 19, 31715 Meerbeck/Volksdorf). Am Sonntag, 6. Dezember, gibt’s außerdem Informationen zur Kampagne am Stand des Landkreises beim Brennholzmarkt in Meerbeck.

 

In vielen Kommunen war die Nachfrage nach den Modernisierungsberatungen so groß, dass das Beratungskontingent kurzfristig erweitert werden musste. „Ein toller Erfolg“, so Tobias Timm, Geschäftsführer der Klimaschutzagentur Weserbergland. Die Informationskampagne wird einer der vorrangigsten Klimaschutz-Aufgaben der Städte und Gemeinden gerecht: der Verwirklichung der Ziele zur Senkung der Treibhausgasemissionen.

 

Für die neutrale und kostenlose Beratung daheim kann man sich bei der Klimaschutzagentur Weserbergland anmelden (Telefon: 0 51 51 / 9 57 88 77, E-Mail: info@klimaschutzagentur.org).

Ihr Ansprechpartner: Sabine Buntrock, Larisa Purk