Steuerrückerstattung - Tipps für Unternehmen

Neues Jahr – neue Chancen: Aufgrund der geringeren Rentenversicherungsbeiträge in 2013 und 2014 sinken in diesem Jahr die Strom- und Energiesteuerspitzenbeträge. Die Klimaschutzagentur Weserbergland informiert Unternehmen, wie ihre jeweiligen Chancen für eine lohnende Einführung eines Energiemanagementsystems stehen.

Die Experten geben kompetente und zuverlässige Auskünfte zu den aktuellen Bedingungen. Auf Basis der jeweiligen Unternehmensdaten 2013 berechnet das Team der Klimaschutzagentur den möglichen Ökosteuerrückerstattungsbetrag - unkompliziert und ohne großen Aufwand für die Betriebe. Noch ein Service-Angebot für Firmen: Die Fachleute der Klimaschutzagentur bieten auch ihre Unterstützung bei der Vorbereitung der Steuerrückerstattungsanträge für das Hauptzollamt für das Antragsjahr 2013 an.

Ihr Ansprechpartner: Sabine Buntrock, Larisa Purk