Das Mobilitätsfest wurde zum Festival

Mit dem Mobilitätsfest am Bahnhof starteten die Umwelttage Weserbergland am Sonntag, 8. September: Der Segway-Parcours der Klimaschutzagentur Weserbergland kam gut an. Der Stand war stets dicht umlagert. Federführend bei dieser Großveranstaltung war der ADFC, der die Einweihung der neuen Fahrradstellanlage feiern konnte. Das Fest wurde zum Festival: Eingebunden in den Großraum-Entdeckertag der Region Hannover prägten das Programm zahlreiche Aktionen von verschiedensten Vereinen, Institutionen, Verbänden, Gemeinschaften und Firmen. Als Hausherr des Bahnhofs servierten die Stadtwerke Hameln besondere Veranstaltungsschmankerl.

Ihr Ansprechpartner: Sabine Buntrock, Larisa Purk