Den Nachwuchs an das Thema Klimaschutz heranführen

"Wir wollen schon die jüngste Generation für das Thema Klimaschutz sensibilisieren", sagt Tobias Timm, Geschäftsführer der Klimaschutzagentur Weserbergland. Und er verweist in diesem Zusammenhang auf die verschiedensten Veranstaltungen für Kinder der gemeinnützigen GmbH. Am kommenden Sonntag lautet das Motto „Kinderschminken und Klimaschutz“. Beim Tag der Umwelt im Bürgergarten am 15. September (11 bis 17 Uhr) gibt es am Stand der Klimaschutzagentur nicht nur viele Energiespartipps und aktuelle Informationen zum Klimaschutz allgemein. Mit der Kinderschminkaktion soll der Nachwuchs spielerisch an das Thema "Umweltschutz und bedrohte Tierarten" herangeführt werden. Außerdem werden Schmankerl für den Gaumen angeboten.

Ihr Ansprechpartner: Sabine Buntrock, Larisa Purk