VIP für Klimaschutz

Ihr Ansprechpartner: Sabine Buntrock

Was über die Klimaschutzagentur geredet wird

An dieser Stelle sammeln wir die Stimmen von prominenten Meinungsmachern – und stellen ein, was über uns geredet wird. Selfies der anderen Art.


Marie-Luise Marjan
Marie-Luise Marjan, © Stephanie Kreuzer

Marie-Luise Marjan

"Als Botschafterin der Klimaschutzagentur warb ich bei der Klima-Küchen-Show dafür, bei der Ernährung öfter mal aufs Fleich zu verzichten. Denn das schützt nicht nur Tiere, sondern ebenso die Umwelt. Und vegetarisch schmeckt's auch besonders gut."


Barbara Wussow
Barbara Wussow, © Sepp Gallauer

Barbara Wussow

"Ein tolles Motto hat sich die kommunal getragene Einrichtung einfallen lassen: den Klima-Kunst-Treff als Plattform für gehaltvolle Klimagespräche. Ich freue mich, dass ich dabei sein konnte – beim Klima-Kunst-Treff, der einzigartig ist in Deutschland. Wissenschaft, Information und Kultur werden auf besondere Weise miteinander verbunden."


Helmut Zierl
Helmut Zierl, © Agentur Actors Connection

Helmut Zierl

"Jüngst im ARD-Morgenmagazin hatte Renate Künast noch gefordert, dass – um noch mehr Menschen zu energetischen Sanierungen zu animieren, es einen unabhängigen Service geben müsste, bei dem die Menschen in Ihrem Zuhause ohne Verfolgung von Geschäftsinteressen beraten werden. Und voilà: Die Klimaschutzagentur Weserbergland ist längst soweit – und konnte beispielsweise innerhalb eines Jahres in der Region Hameln-Pyrmont mit ihrer Informationskampagne dazu beitragen, dass 20.000 Tonnen CO2 eingespart werden."


Michaela May
Michaela May, © Janine Guldener

Michaela May

"Die Klimaschutzagentur Weserbergland animiert hier in der Region zu Energieeinsparungen. Ein lobenswertes Programm, das von den Kommunen unterstützt wird. Ein tolle Initiative hat sich die kommunal getragene Einrichtung einfallen lassen: die „Mach Dein Haus fit!“-Kampagne."


Tina Ruland
Tina Ruland, © Nils Propfen

Tina Ruland

"Die Umwelt-Charity-Lesung mit der Klimaschutzagentur Weserbergland in Hameln hat mir viel Spaß gemacht. Ich freue mich auf ein Wiedersehen."